IR Data-Key
Der Data-Key ist ein elektronischer kontaktloser Schlüssel zum Auslesen sämtlicher in E.C.S.-Systemen und Münzschaltgeräten gespeicherter Daten.

HAUPTMERKMALE

Der Schlüssel IR Data-Key gestattet, basierend auf dem Protokoll EVA-DTS, die Datenerfassung mit jedem PDA, der einen IR-Port und die entsprechende Kommunikationssoftware besitzt. Dieser Vorgang ist möglich mit allen im Handel erhältlichen berührungslosen Coges-systemen, einschließlich der Systeme alter Bauart.
Wenn der Schlüssel in das Lesegerät eingeführt wird, lädt er die Daten vom System herunter und überträgt sie per IR auf einen beliebigen PDA.
Fehlersituationen werden durch die durchgehend aufleuchtende rote LED angezeigt.

Zeige mehr + Zeige weniger -

Technische Daten

Empfohlene Distanz zwischen 20 und 100 cm
Abmessungen (LxTxH):
27x10x86 mm
Gewicht:
16 gr
Firmware-Update:
Im Coges-Werk
Maximale Übertragungsgeschwindigkeit:
57600 baud

Informationsanfrage
Möchten Sie mehr über die Firma Coges und ihre Produkte wissen?
Wenn Sie Informationen zu kommerziellen Aspekten der Coges-Produkte erhalten möchten (zum Beispiel zum Preis oder zur Verfügbarkeit), füllen Sie bitte das Formular aus.
Ihre persönlichen Daten werden mit niemand anderem geteilt und nur zur Beantwortung Ihrer Anfrage genutzt (bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung).
Wenn Sie technische Betreuung benötigen, rufen Sie bitte die Seite "Technische Unterstützung" auf unserer Website auf.

VERWANDTE ZUBEHÖR

Data-Key ist ein kontaktlos arbeitender elektronischer Schlssel mit internem Zeitwerk, der zur Erfassung smtlicher von E.C.S.-Systemen und Mnzschaltgerten gespeicherter Daten eingesetzt wird: Mithilfe einer Software und eines Terminals fr die Schlsselanalyse K4U Analyzer knnen die aufgenommenen Daten an einem PC angezeigt und verwaltet werden. Fr Erfassungen reicht es aus, den kontaktlosen Spezialschlssel in das zugehrige Lesegert zu stecken. Sofort werden die Daten aus dem Zahlungssystem auf den Schlssel ausgelesen und dort gespeichert. Data-Key ist in den beiden Versionen mit 8 KB fr 65* Erfassungsvorgnge und mit 64 KB fr 432* Erfassungen erhltlich. *Maximale Anzahl der Erfassungsvorgnge. Die Zahlen knnen mit dem Modell des Zahlungssystems schwanken. Die Schlüssel Program-Key, SoftKey, Data-Key und RT 256 KB sind auch in der USB-Version erhältlich. USB-Serviceschlüssel lassen sich mit einem USB-Anschluss des PC verbinden und machen ein zusätzliches Endgerät zum Lesen und Schreiben überflüssig.
Mehr
+
BTDataKey zeichnet die Abrechnungsdaten von einem Zahlungssystem und auf ein Smartphone oder PDA über Bluetooth-Verbindung senden. Die Datenerfassung wird durch das Einfügen des Schlüssels in einem Standard-Coges Leser oder direkt von einem bargeldlos System oder Münze mech ausgerüstet mit einem Infrarot-Schnittstelle für die Datenerfassung erfolgen. BTDataKey wird von einer App für Smartphones begleitet, die die Abrechnungsdaten empfängt und sendet sie an eine Management-Software oder einer Datenbank. Eine Übersicht über die BTDataKey Funktionalitäten sehen die Präsentation Video.
Mehr
+
Dieses Gerät ermöglicht zusammen mit einem PC oder im autonomen Betrieb die Programmierung, Konfigurierung und Anzeige von Daten, in bargeldlosen Halterungen für Coges-Systeme. Außerdem lassen sich bei den Serviceschlüsseln (Data-Key, Program-Key, Softkey und RT 256 KB) jene Funktionen bedienen, die mit der Steuerung der Zahlungssysteme von Coges zusammenhängen. Im Modus "PC connect" können mithilfe der jeweiligen Software alle zum bargeldlosen Bezahlen verwendeten Schlüssel von Coges (Benutzerschlüssel und Serviceschlüssel) MyCard verwaltet werden. Mit dem Terminal K4U Analyzer können die dort abgelegten Daten ausgelesen, fabrikneue Schlüssel codiert und Daten von einem bereits codierten Schlüssel (Masterschlüssel) auf einen Schlüssel im Anfangszustand kopiert werden. Im Stand-Alone-Betrieb wird das Terminal verwendet, um Schlüssel durch Programmierung mit allen notwendigen Daten (Datumsangaben, Uhrzeiten, Guthaben, Punkte, etc.) zu konfigurieren. Zur Programmierung dient in diesem Fall das Tastenfeld, das einfach und selbsterklärend zu bedienen ist. Das Terminal K4U Analyzer schließt eine CD-ROM ein, welche die Nutzungssoftware enthält.
Mehr
+
Brauchen Sie mehr Informationen?